x
 
Sie befinden sich hier: Projekte Projekte 2014 - 2020 Siedlungsstruktur

Siedlungsstruktur

Im Handlungsfeld Siedlungsstruktur wurden insgesamt 173 Vorhaben mit förderfähigen Gesamtkosten in Höhe von rund 25,64 Mio. € und einem LEADER-Gesamtzuschuss in Höhe von über 15,62 Mio. € durch das regionale Entscheidungsgremium ausgewählt. Das entspricht rund 50 % der Gesamtvorhaben und 57 % des verfügbaren Förderbudgets für die Region Leipziger Muldenland in der Förderphase 2014-2022.

Strategisches Ziel (langfristiges regionales Leitbild):

  • Anpassung der Siedlungsstruktur zur Förderung sozialer Inklusion und zum Erhalt der Baukultur

Handlungsziele:

  • Bedarfsorientierter Erhalt und Verbesserung der baulich-gestalterischen Qualität der Ortschaften und ihre landschaftliche Einbindung (Zielerreichung über die Maßnahmen S1 – S3)
  • Bedarfsorientiertes Sichern der Attraktivität der Ortschaften durch Sicherung der soziokulturellen Infrastruktur (Zielerreichung über die Maßnahmen S4 – S6)
  • Sicherung der Attraktivität der Ortschaften als Wohnstandort (Zielerreichung über die Maßnahme S7)

Maßnahme S1: Abbruch, Rückbau & Entsiegelung

Vorhaben mit Bezug zur Maßnahme S1 greifen die in der LEADER-Entwicklungsstrategie (LES) definierten regionalen Handlungsschwerpunkte Baukultur, Dorfentwicklung sowie Konversion (Wiedereingliederung von brachgefallenen Flächen und Gebäuden) auf und sind ein konkreter Schritt zur Umsetzung des Handlungsziels – Bedarfsorientierter Erhalt und Verbesserung der baulich-gestalterischen Qualität der Ortschaften und ihrer landschaftlichen Einbindung.

weiter lesen

Maßnahme S2: öffentliche Freianlagen

Vorhaben mit Bezug zur Maßnahme S2 greifen die in der LEADER-Entwicklungsstrategie (LES) definierten regionalen Handlungsschwerpunkte Dorfentwicklung und soziale Infrastruktur auf und sind ein konkreter Schritt zur Umsetzung des Handlungsziels – Bedarfsorientierter Erhalt und Verbesserung der baulich-gestalterischen Qualität der Ortschaften und ihrer landschaftlichen Einbindung.

weiter lesen

Maßnahme S7: Umnutzung & Wiedernutzung zum Wohnen

Vorhaben mit Bezug zur Maßnahme S7 greifen die in der LEADER-Entwicklungsstrategie (LES) definierten regionalen Handlungsschwerpunkte Baukultur, Dorfentwicklung und Konversion (Wiedereingliederung von brachgefallenen Gebäuden) auf und sind ein konkreter Schritt zur Umsetzung des Handlungsziels – Sicherung der Attraktivität der Ortschaften als Wohnstandort.

weiter lesen

Maßnahme S4: Soziokulturelle Einrichtungen & Anlagen

Vorhaben mit Bezug zur Maßnahme S4 greifen die in der LEADER-Entwicklungsstrategie (LES) definierten regionalen Handlungsschwerpunkte Baukultur, Dorfentwicklung, Zentrale Versorgungsfunktion und Soziale Infrastruktur auf und sind ein konkreter Schritt zur Umsetzung des Handlungsziels – Bedarfsorientiertes Sichern der Attraktivität der Ortschaften durch Sicherung der soziokulturellen Infrastruktur.

weiter lesen

Massnahme S3: Dorfentwicklungskonzepte

Vorhaben mit Bezug zur Maßnahme S3 greifen die in der LEADER-Entwicklungsstrategie (LES) definierten regionalen Handlungsschwerpunkte Baukultur, Dorfentwicklung, Zentrale Versorgungsfunktion und Soziale Infrastruktur auf und sind ein konkreter Schritt zur Umsetzung des Handlungsziels – Bedarfsorientierter Erhalt und Verbesserung der baulich-gestalterischen Qualität der Ortschaften und ihrer landschaftlichen Einbindung.

weiter lesen