x
 
Sie befinden sich hier: Projekte Projekte 2014 - 2020 Landtourismus & Marketing Vernetzungsprojekt "RegioBrunch im Muldenland"

Vernetzungsprojekt "RegioBrunch im Muldenland"

Vernetzungsprojekt

RegioBrunch bezeichnet eine Veranstaltungsreihe mit regionalen Gastronomen, die gezielt regionale Produkte verwenden und verarbeiten und diese im Rahmen eines Brunches präsentieren. Ziel des Projektes RegioBrunch ist es, die Verwendung regionaler Produkte stärker in der Gastronomie zu etablieren und Gäste auf die regionalen Köstlichkeiten der Region in angenehmen Ambiente aufmerksam zu machen. Denn das Bewusstsein für regionale Produkte steht hoch im Kurs. Auch das Muldenland verfügt über eine Vielzahl regionaler Erzeugnisse und Produkte.

Unsere regionalen Gastronomie-Partner:

  • Schloss Trebsen
  • Landgasthof Dehnitz
  • Kloster Nimbschen
  • Schloss Wurzen

Aktuelle Veranstaltungen:
Der nächste RegioBrunch findet am 07.11.2021 unter dem Motto "Wild auf Wild" im Landgasthof Dehnitz (bei Wurzen) statt. Start ist 11.30 Uhr. Um Anmeldung wird gebeten. Externer Link (Sie verlassen die aktuelle Webseite): www.landgasthof-dehnitz.de