x
 
Sie befinden sich hier: Projekte Landtourismus & Marketing

Landtourismus & Marketing

Als Teilbereich der Wirtschaft werden Landtourismus und Marketing in der Region Leipziger  Muldenland  ein  eigenes  Handlungsfeld  bilden,  um  den  besonderen  Potentialen  dieses Wirtschaftsbereiches für die Region gerecht zu werden. Ziel ist es, den regionalen Landtourismus  unter  Berücksichtigung  der  Barrierefreiheit  zu  profilieren  und  zu  organisieren.  Die Mittel des LEADER-Programms sollen in diesem Handlungsfeld dazu eingesetzt werden, die erarbeitete  Strategie  der  Destinationsmanagementorganisation  umzusetzen.  Bestehende und neue Angebote werden anhand der Strategie überprüft und bei einer Qualitätssteigerung durch prozessorientierte Maßnahmen unterstützt. Bauliche Maßnahmen fördern den Ausbau der  touristischen  Infrastruktur  und  Beherbergungsbetriebe.  Damit  soll  bis  2020  einerseits erreicht  werden,  den  Bestand  an  Gästebetten  als  Voraussetzung  für  den  Tourismus  zu  erweitern, als auch die Region bekannter und für Touristen attraktiver zu machen.