x
 
Sie befinden sich hier: Leader
Rainer Sturm pixelio

Leader

LEADER ist ein EU-Programm, das zur Stärkung der ländlichen Räume dient. Es zielt auf die Verbindung zwischen den Aktionen im ländlichen Raum, vorrangig um eine wirtschaftlich nachhaltige Entwicklung zu generieren. LEADER steht für Liaison entre actions de développement  de l‘économie rural = Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft.

Strategie (LES)

Die LEADER-Entwicklungsstrategie (LES) stellt  den Rahmen  für  den  Entwicklungsprozess im Leipziger  Muldenland in der neuen Förderperiode 2014 – 2020 dar.

mehr lesen

Region

Zur LEADER-Region Leipziger Muldenland zählen  die  Städte  und  Gemeinden  Bad  Lausick,  Bennewitz, Borsdorf, Brandis, Colditz, Grimma (ohne die Ortsteile Mutzschen, Gastewitz, Göttwitz, Jeesewitz,   Köllmichen,   Prösitz,   Roda,   Wagelwitz   und   Wetteritz),   Lossatal,   Machern, Naunhof, Otterwisch, Parthenstein, Thallwitz, Trebsen und Wurzen.

mehr lesen

Förderung

Hier gibt es mehr Informationen zum Förderverfahren sowie zu den konkreten Maßnahmen, die gefördert werden sollen, den dazugehörigen Fördersätzen sowie den Zuschusshöhen.

mehr lesen

Förderaufrufe

Die LAG Leipziger Muldenland veröffentlicht Aufrufe zum Einreichen von Anträgen für LEADER-Vorhaben. Eine Übersicht zu den Aufrufen finden Sie hier.

mehr lesen

Kriterien

Für LEADER-Vorhaben sind bestimmte Kriterien zu erfüllen. Sie gliedern sich in:

  1. Allgemeine Mindestkriterien
  2. Maßnahmespezifische Mindestkriterien
  3. Maßnahmespezifische Wichtungskriterien
mehr lesen